Arbeitszeitreduzierung

Die IG Metall fordert eine zeitweise Arbeitszeitreduzierung auf 28 Wochenstunden, Arbeitgeber hingegen sprechen sich für bis zu 48 Stunden Arbeit pro Woche aus. Klar ist: Im Zuge der Digitalisierung verändert sich die Arbeitswelt. Doch wie kann man diese gleichzeitig effektiver wie auch arbeitnehmerfreundlich gestalten?

Lesen Sie mehr im Beitrag "Arbeitsleben 4.0" vom Deutschlandfunk.

Quelle: Deutschlandfunk

Arbeitszeitreduzierung
Markiert in:                 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.